25.10.2020, von Peter Taube

Werbung an der Freizeitwiese

Dank an das Gesundheitszentrum Wöstefeld

Kürzlich konnte an der Freizeitwiese Bonnstraße in Brühl ein Werbebanner zur neuen THW-Kampagne auf gehangen werden. Der Dank hierbei geht besonders an den Betreiber der Beachvolleyballanlage Herrn Stefan Wöstefeld (Gesundheitszentrum Wöstefeld). Er stellte hierfür den Zaun der Beachvolleyballanlage zur Verfügung. In den warmen Monaten ist die Freizeitwiese ein beliebter Treffpunkt für viele Brühler, um Aktivitäten an der frischen Luft auszuüben. Aber auch im Herbst ist Bewegung auf der Freizeitwiese. Drachen werden steigen gelassen. In 2021 sollte auf der Wiese das Landesjugendlager der THW-Jugend stattfinden. Durch die Pandemie musste das Zeltlager abgesagt werden. Es wird versucht das Zeltlager ein Jahr später nach Brühl zu holen. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: