14.07.2019, von P.Taube

THW Brühl gratuliert neuen Ehrenringträgern der Stadt Brühl

Am vergangenen Wochenende folgte das Technische Hilfswerk (THW) Brühl der Einladung von Bürgermeister Dieter Freytag zur Verleihung der Ehrenringe der Stadt Brühl. Mit einer Feierstunde im Kapitelsaal, der guten Stube von Brühl, wurde neben Franz-Peter Mülfarth auch Karl Sieben mit dem Ehrenring ausgezeichnet. Karl Sieben seit vielen Jahrzehnten für das Deutsche Rote Kreuz tätig und von Anbeginn beim Runden Tisch des Katastrophenschutz Brühl dabei, freute sich über die Glückwünsche der anwesenden Brühler Hilfsorganisationen. Ganz besonders vom Ortsverband Brühl.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: