Hürth, 10.06.2017, von J. Winkler

Tag der Bundeswehr

Am 10. Juni 2017 fand auf dem Gelände des ...

... Bundessprachenamtes in Hürth der Tag der Bundeswehr statt.
Das THW wurde gebeten, in Rahmen der Veranstaltung seinen Aufgabenbereich vorzustellen.

Die Ortsverbände Brühl und Bergheim bauten hierzu einen Turm aus dem Material des Einsatzgerüstsystems (EGS) mit einem Wasserfall auf. Dieser zog gerade wegen des grandiosen sommerlichen und sehr warmen Wetters viele Besucher an.
Zusätzlich präsentierte der OV Brühl den Gerätekraftwagen 1 der 1. Bergungsgruppe und die darauf befindliche Ausstattung und Ausrüstung für den Einsatz.

Neben dem Wasserfall wurde zusätzlich ein Informationsstand betrieben. Interessierte Besucher konnten sich dort über die ehrenamtliche Tätigkeit im THW informieren.

Als besonderes Highlight präsentierte die in Brühl ortsansässige Fachgruppe Ortung ihre Search- Cam in kleinen praktischen Vorführungen und Mitmachaktionen. Die Search-Cam ist eine Kamera, welche im Einsatzfall neben einem akustischen Ortungsgerät zum Auffinden von Verschütteten dient.

Für die Helfer der Ortsverbände Brühl und Bergheim war der Tag der Bundeswehr eine sehr schöne Möglichkeit, gemeinsam das vielseitige Aufgabenspektrum des THW in der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Vielen Dank an dieser Stelle auch an den OV Bergheim für die tatkräftige Unterstützung!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: