11.03.2022, von Peter Taube

Stadtjugendring zu Gast im Ortsverband Brühl

Frühjahrs-Stadtjugendring-Vollversammlung

In der vergangenen Woche konnte im Ortsverband der Vorstand des Stadtjugendrings mit seinen Jugendverbänden aus Brühl begrüßt werden. Die diesjährige Frühjahrs-Vollversammlung fand in Präsens mit viel Abstand und Hygieneregeln in der Fahrzeughalle des Technischen Hilfswerks in Brühl statt. Eine gute Durchlüftung der Fahrzeughalle sorgte für ein sicheres Gefühl bei allen Teilnehmern.

Ziel des Stadtjugendrings sind die Interessen der Brühler Jugendlichen (auch der THW-Jugend Brühl) jenseits des Vereinslebens zu vertreten. Der Stadtjugendring dient als Ansprechpartner der Stadt Brühl mit drei stimmberechtigten Vertretern im Jugendhilfeausschuss. Die Jugendverbände werden bei der Durchführung ihrer Angebote durch den Stadtjugendring unterstützt. So dient der Stadtjugendring auch als Sprachrohr der Jugend zur Kommunalpolitik. Zu den Mitgliedern gehören neben der Brühler THW-Jugend auch Pfadfinder, Jugendrotkreuz, Jugendfeuerwehr, DLRG Jugend und viele mehr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: