14.01.2024, von Peter Taube

Jährliche Unterweisung im OV Brühl

Dienstjahr beginnt mit einem Pflichttermin.

Zu Beginn des Jahres fand der erste Dienst mit der jährlichen Belehrung der Helfer und Helferinnen statt. Als Gäste mit von der Partie auch Junghelfer und Helferinnen.

Die jährliche Unterweisung stellt einen festen Termin im Dienstkalender aller Einsatzkräfte dar. Für das Arbeiten mit den Gerätschaften und Stoffen im THW müssen verschiedene Vorschriften eingehalten werden.

Für alle Helfer und Helferinnen, die nicht dabei sein konnten, besteht die Möglichkeit, in einem Online-Format auf einer Selbstlernplattform die Themen eigenständig abzuarbeiten. Noch bis Ende der Woche kann das Angebot genutzt werden.

Die Themen umfassen unter anderen:

Allgemeiner Arbeitsschutz

Anschlagen von Lasten

Elektrische Gefahren

Arbeiten in Höhen/Tiefen

Gefahrgut

Hygiene


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: