26.12.2020, von Philipp Lapp / Peter Taube

Einsatz OV Brühl

Beleuchtung in Elsdorf aufgebaut

Einen Tag vor Weihnachten kam es zum erneuten Einsatz der ersten Bergungsgruppe des Ortsverbandes Brühl mit Gerätekraftwagen (GKW) und Anhänger 50 KVA (SEA) mit Lichtmast. Im Klärwerk in Elsdorf waren alle Pumpen ausgefallen. Um den Betrieb der Abwasser-Infrastruktur zu gewährleisten, wurde das Technische Hilfswerk (THW) alarmiert. Unter Einsatzleitung des THW Ortsverbandes Bergheim wurde eine Strecke von ca. 350 m durch den Ortsverband Brühl ausgeleuchtet, um der Fachgruppen „Wasserschaden Pumpen“ aus den Ortsverbänden Köln-Porz und Bergisch Gladbach den Aufbau einer Abwasserförderung über lange Wegstrecke zu erleichtern. Gegen 23:00 Uhr konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden und der Heimweg nach Brühl angetreten werden.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: